PRIESTS The Seduction of Kansas LP

15,00

Category:

Description

Limitiertes pink Vinyl! Inspiriert wurde der Titel des exzellenten 2ten Albums des Trios aus Washington DC von Thomas Franks 2004 veröffentlichtem Sachbuch “What’s the Matter With Kansas? “, in dem der US-Journalist ergründete, warum aus dem arbeiterbewegten Staat im Mittleren Westen ein Nest bibeltreuer Ultrakonservativer werden konnte. Priests erörtern auf auf textlich intelligente wie musikalisch differenzierte und sehr mitreissende Weise die Ver Änderung der amerikanischen Seele. Das Trio hat mit Katie Alice Greer eine Rampensau par excellance und eine der besten aktuellen weiblichen Postpunk-Stimmen an Bord, dazu kommen G.L.Jaguars exponierte, scharfe Gitarrenriffs und eine umwerfende Produktion von John Congelton, die Priests in etwas poppigerem Licht erscheinen l Ässt, aber mit seiner umwerfenden, griffigeren originellen Mischung aus Postpunk und New Wave, 80s-New York-No Wave und 90er-Riot Grrrl-Elementen enorm Appetit nach immer neuen Umdrehungen macht und so einen richtig großen Wurf darstellt, auch weil der intellektuell gesch Ärfte Rock´n Roll der Priests auf die spannenden Spaß-Zentren des Pop ausgerichtet ist, d.h. politisch verzinkt ohne Sloganeering daherkommt. Großes Album von einer der aufregendsten neuen Postpunkbands der Neuzeit! *sister polygon records

Additional information

Weight 0.32 kg

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “PRIESTS The Seduction of Kansas LP”

Your email address will not be published. Required fields are marked *